• Korporation-Buochs-Header-01

Neubau
Kreisel Faden

Bautagebuch 
ansehen

Aktuelles & Informationen

Absage Ordentliche Genossengemeinde

Coronavirus

Ordentliche Genossengemeinde

Die geplante ordentliche Genossengemeinde findet am 25. Juni 2020 um 20.00 Uhr in der Turnhalle Breitli statt.

Der Genossenrat freut sich auf Ihre Teilnahme. 

Anmeldung für das  Stimm- und Wahlrecht

Anmeldung

Stimm- und Wahlrecht / Nutzungsrecht

Feststellung des Korporationsbürgerrechts

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine persönliche Einladung

» Anmeldeformular

Nidwaldner Korporationsbürgerrecht

Medienmitteilung

Nidwaldner Korporationsbürgerrecht

Auswirkungen des Entscheides des Bundesgerichtes vom 29. Januar 2018

» Medienmitteilung vom 27. Juni 2018
» Medienmitteilung vom 20. März 2018

Alterszentrum  Buochs

Beurteilungsbericht

Alterszentrum Buochs

Der Beurteilungsbericht über das Siegerprojekt der geplanten Alterswohnungen ist unter der Rubrik Immobilien - Alterszentrum abrufbar

Anschrift

Kontaktdaten

Verwaltung

Genossenkorporation Buochs
Seefeld 7
6374 Buochs
041 620 07 55
»  Mail

Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Agenda

25. Juni 2020, 20.00 Uhr

Ordentliche Genossengemeinde

Die nächste Ordentliche Genossengemeinde wird voraussichtlich am 25. Juni 2020, 20.00 Uhr stattfinden. Weitere Informationen werden baldmöglichst kommuniziert.

 

Hilfreiches

Grundgesetz
» PDF mit Auszug

Nutzungsrecht
»  Kontakt

  • Rechtsform

    Die Genossenkorporation Buochs ist eine juristische Person des Kantonalen Rechts.

    Struktur und Verwaltung

    Aufbau und Verwaltung der Genossenkorporation sind im Genossengesetz geregelt. Das erste Gesetz datiert aus dem Jahre 1909. An der Genossen-Landsgemeinde 1992 wurde das Genossenwesen neu festgelegt und das Stimm-, Wahl- und Nutzungsrecht auch den Frauen zugesprochen.

    Die Genossenbürgerschaft versammelt sich mindestens einmal im Jahr, um demokratisch über die anstehenden Geschäfte zu befinden.

    Der Genossenrat führt die Geschäfte.
    Die Aufgabenbereiche umfassen: Immobilien, Bootshafen, Landwirtschaft, Allmend, Wald, Industrie Ansiedlung, Wohnbauten, Freizeitanlagen etc.

    Aufgaben der Korporation

    Auch wenn die Genossenkorporation ein privatrechtliches Gebilde ist, sind wir uns bewusst, dass Eigentum verpflichtet und nicht nur im Interesse der eigenen Bürger, sondern auch im Sinne einer weiteren Öffentlichkeit eingesetzt werden muss.

    Es liegt aber auch im allgemeinen Interesse, dass es den Genossenkorporationen auch in Zukunft gut geht. Denn alle Aufgaben, welche die Korporationen freiwillig übernehmen, entlasten die öffentlichen Haushalte.

  • Die Geschichte der Genossenkorporation Buochs 

    Die Entstehung der Genossenkorporation Buochs ist im Jahre 1348 urkundlich nachgewiesen. Das Urteil eines Schiedsgerichtes
    brachte die Aufteilung der damaligen Grossmark Buochs in eine östliche Hälfte Beckenried und Emmetten und eine westliche Hälfte
    Buochs und Ennetbürgen.  

    Zwischen 1378 und 1399 nahmen die Dorfleute von Buochs und die Bergleute am Bürgen eine weitere Ausscheidung ihres Gemeinlandes vor, behielten aber Pflanzland und Allmend weiterhin gemeinsam.

    Erst mit der Französischen Revolution und der in Nidwalden einziehenden Helvetik wurde das alte System, der Genossen und Beisässen, ausser Kraft gesetzt.

    1850 mit der Übertragung der öffentlichen Aufgaben an die Einwohnergemeinden wurde den Genossenkorporationen auch sämtliche öffentliche Rechte genommen. Waren die Korporationen bis anhin öffentlich-rechtliche Körperschaften, gelten sie heute als juristische Person des kantonalen Rechts.  

    Das erste Grundgesetz datiert aus dem Jahre 1909. Darin sind der Aufbau und die Verwaltung der Genossenkorporation geregelt.

    1910 wurde der Grundbesitz der Dorfleute von Buochs und der Bergleute am Bürgen aufgeteilt und die selbständigen Korporationen Buochs und Ennetbürgen gegründet.

    Trotz Einführung des Frauenstimmrechts 1972 auf Bundesebene brauchte es in Nidwalden weitere 20 Jahre bis an der Korporations-Landsgemeinde von 1992 das Korporationsrecht für die Frauen anerkannt wurde.

    Dies gab den Anstoss zum neuen Korporationsgrundgesetz vom 26. April 1992, welches bis heute Gültigkeit hat.  

    Im Juni 2018 hat das Bundesgerichts  die unterschiedliche Regelung für die Weitergabe des Korporationsbürgerrechts bei Frauen als diskriminierend beurteilt. Nun könne sich potenzielle Neuberechtigte rückwirkend melden.

    Die 19 Genossengeschlechter von Buochs

    Achermann (erste Erwähnung 1326)
    Barmettler seit 1636 (in Alzelen 1408 erwähnt)
    Baumgartner seit 1643 (von auswärts zugezogen)
    Bucher seit 1665 (von Kerns zugezogen)
    Christen seit 1600 (in Alzelen 1433 erwähnt)
    Ettlin seit 1782 (in Ennetbürgen sesshaft seit 1642)
    Frank (erste Erwähnung 1538)
    Gabriel seit 1613 (von auswärts zugezogen)
    Hug seit 1623 (von auswärts zugezogen)
    Huser seit 1752 (in Ennetbürgen sesshaft seit 1631)
    Niederberger seit 1711 (in Dallenwil schon 1501 als Bürger erwähnt)
    Odermatt seit 1600 (in Dallenwil schon 1400 als Bürger erwähnt)
    Risi seit 1402 (von auswärts zugezogen)
    Scheuber seit 1660 (in Wolfenschiessen sesshaft seit 1396)
    Stulz (erste Erwähnung 1415)
    von Büren seit 1515 (in Büren sesshaft seit 1213)
    von Holzen (erste Erwähnung 1500)
    Wyrsch (erste Erwähnung im Emmetten 1366)
    Zimmermann (erste Erwähnung 1402) 

    2019 sind 610 nutzungsberechtigte Buochser Genossenbürgerinnen und Genossenbürger angemeldet.

  • Kontaktpersonen der Genossenkorporation Buochs

    Stefan Barmettler

    Präsident
    Immobilien (Industrie, Gewerbe)

    Stefan Barmettler
    Herrenhofweg 24
    6374 Buochs

    Privat 041 620 48 94
    Mobil 079 629 13 50

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Doris Jenni-von Büren

    Kassier
    Finanzen, Personelles

    Doris Jenni-von Büren
    Kettstrasse 7
    6374 Buochs

    Privat 041 620 64 10
    Geschäft 041 620 77 15

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Alois Barmettler

    Landwirtschaft
    (Allmend, Aarhölzli, Hueb)

    Alois Barmettler
    Hinter Städeli
    6374 Buochs

    Privat 041 620 69 71

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Werner Barmettler

    Freizeitanlagen Seefeld
    (Bootshafen, Camping, Sport)

    Werner Barmettler
    Seestrasse 34
    6374 Buochs

    Privat 041 620 23 33
    Geschäft 041 612 02 60
    Mobil 079 422 60 61

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Mark Bucher

    Infrastrukturen/EDV
    (Strassen, Werkleitungen usw.)

    Mark Bucher
    Ennetbürgerstrasse 19
    6374 Buochs

    Privat 041 539 70 40
    Geschäft 041 619 08 40

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Erika Wyrsch Stöckli

    Immobilien
    (Städeligarten, Alpenstrasse, Kapellen)

    Erika Wyrsch Stöckli
    Pilatusweg 5
    6374 Buochs

    Privat 041 620 00 11

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Richard Barmettler

    Wald
    (Bäche, Waldstrassen)

    Richard Barmettler
    Paradies
    6374 Buochs

    Privat 041 620 38 89
    Mobil 078 972 21 38

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Josef Bucher

    Geschäftsführer / Genossenschreiber
    Flugplatz, PR

    Josef Bucher

    Geschäft 041 620 07 55
    Mobile 079 204 68 60

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!